In meinem ersten Beruf als Goldschmiedin ging es um Kunstfertigkeit und Liebe zum Detail. Heute feile ich an Worten, arbeite exakt und mit Energie an den Projekten meiner Kunden. Am Ende steht immer ein ziseliertes Konzept und eine fein geschmiedete Ausarbeitung.